Kreislaufwirtschaft

Individuelle Rücknahmesysteme für Produkte und Verpackungen

Gut für Ihren Kreislauf: Der Closed Loop stärkt Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit

Mit PreZero.rechain® beraten wir Hersteller rund um mögliche Kreislauflösungen für ihre Produkte und Verpackungen. Gemeinsam mit Ihnen verfolgen wir ein klares Ziel: Wenn Produkte das Ende ihres Lebenszyklus oder Verpackungen ihr End-of-use erreicht haben, sollen sie wieder in den Kreislauf zurückgeführt werden. Im Idealfall können Sie selbst das zurückgewonnene Rezyklat wieder einsetzen. Das ist ökologisch sinnvoll, wirtschaftlich attraktiv und verspricht einen Imagegewinn für Ihr Unternehmen. Natürlich sind auch die Belange Ihrer Endkunden immer Teil unserer Überlegungen. 

Vorgehensweise

Der Weg zum geschlossenen Kreislauf

Unser Ziel lautet, mit Ihnen einen „Closed Loop“ für jedes individuelle Produkt und jede Verpackung zu entwickeln. Das erfordert sowohl Konzepte für eine effiziente Sammellogistik als auch Technologien und Wege für eine stoffliche Wiederverwertung. Dazu umfasst unser Programm drei Phasen: 

Vorgehensweise Closed Loop
  • Step 1 – Designing your loop: Wir konzeptionieren für Sie als Hersteller ein oder mehrere individuelle Produktrücknahmesysteme. Schwerpunkte sind dabei beispielsweise das Produktrecycling, die gesamte Rücknahmelogistik von der Anfallstelle hin zur Recyclinganlage, die digitale Abwicklung, rechtliche Rahmenbedingungen etc.                                                                                                                                                                                                                                                                 
  • Step 2 – Piloting your loop: Wir pilotieren das Konzept in einem definierten Test-Setup und prüfen die Umsetzbarkeit sowie einen Rollout auf weitere Produkte oder Länder.                                                                                                      
  • Step 3 – Delivering your loop: Wir setzen das Rücknahmesystem in die Praxis um und erzielen für Sie langfristige Benefits. Wichtig dabei: In puncto Logistik und stoffliche Wiederverwertung können wir in unserer Gruppe sehr vieles, aber nicht alles. Für bestimmte Fälle integrieren wir deshalb verlässliche Spezialisten aus unserem ausgedehnten Netzwerk.  
Rechain Produktkreislauf

Erfolgreiche Closed-Loop-Konzepte haben wir unter anderem bereits für Hersteller aus unterschiedlichen Branchen realisiert. Dieses Portfolio bauen wir gemeinsam mit unseren Kunden kontinuierlich aus. Bald auch mit Ihnen? 

Teaser Recyclingkampagne

Zeitlich begrenzte Rücknahme- und Recyclingkampagnen

Neben dauerhaften Rücknahmesystemen bieten wir vergleichbare Komplettpakete für eine definierte Zeitdauer an. Das bietet sich beispielsweise für Cash-back- oder Trade-in Programme an – also absatzfördernde Kampagnen, die Ihre Kunden dazu anregen, alte Produkte zurückzusenden oder abzugeben, um sie einem Recycling zuzuführen. Auch Kampagnen, die Ihr nachhaltiges Image fördern sollen, unterstützen wir mit unseren Rücknahmesystemen. 

Mehrwert

Geschäftsmodelle

Realisieren Sie neue Geschäftsmodelle plus mehr Nachhaltigkeit

Die Nachhaltigkeit Ihres Unternehmens stärken und Ressourcen schonen – das sind wichtige Ziele, die immer mehr Stakeholder abfragen. Noch besser ist es, wenn sich Ihr Engagement für die Kreislaufwirtschaft auch ökonomisch auszahlt. Deswegen entwickeln wir für Sie immer auch Ideen, wie Sie aus dem Closed Loop Ihrer Produkte und Verpackungen eigene Geschäftsmodelle entwickeln können. 

Daneben profitieren Sie von nachweisbaren positiven Effekten für Ihre Nachhaltigkeitsbilanz - Viele unserer Kunden nutzen ihr Closed-Loop-Konzept im Rahmen der Berichtspflicht zur Nachhaltigkeit.

Auf Wunsch unterstützen wir Sie bei Ihren Berichtszielen und -pflichten der Öko Zertifizierung Ihres Unternehmens, zum Beispiel durch unterschiedliche Reports und Nachweise. Beispielsweise vergleichen wir für Sie die CO2-Bilanz der stofflichen oder thermischen Verwertung bestimmter Produkte. 

Circular E-Loop Kampagne

Frau mit Staubsauger

Rückgabe Ihrer Elektrokleingeräte durch Ihre Kunden im Rahmen eines individuellen Incentivierungs-Programms​

Bieten Sie Ihren Kunden mit Ihrer eigenen, temporären E-Loop Kampagne die Möglichkeit, die gebrauchten Elektrokleingeräte nach der Nutzungsdauer in den Wertstoffkreislauf zurückzuführen. Dadurch können die Altgeräte nachhaltig recycelt werden. Für einen weiteren Anreiz erhalten Ihre Kunden als kleines Dankeschön durch Ihr individuelles Incentivierungs-Programm ein Geschenk – zum Beispiel einen Gutschein für den Erwerb eines Neugeräts.

Neben einem nachhaltigen Kundenbindungsprogramm für bestehende Kunden, bietet ihre eigene E-Loop Kampagne mithilfe einer Incentivierung die Möglichkeit der gezielten Produkt-Verkaufsförderung sowie das Potenzial der Neukundengewinnung.​

Durch die freiwillige Rücknahme übernehmen Sie als Hersteller zusätzlich Verantwortung für das Nutzungsende Ihrer in Verkehr gebrachten Elektrokleingeräte. Denn Sie sorgen für eine Erhöhung des Rücknahmevolumens sowie der damit verbundenen Recyclingquoten. ​

E-Loop Grafik

Mit PreZero.rechain bieten wir Ihnen den umfänglichen Full-Cycle-Service aus einer Hand entlang der gesamten Customer Journey – von der Registrierung über das Recycling hin zur Incentivierung – wir schließen Ihre E-Loops

Deshalb PreZero

One Stop Shop

One-stop-shop für Beratung, Konzept und praktische Umsetzung

Unsere Beratungssparte PreZero.rechain® eröffnet Ihnen völlig neue Möglichkeiten auf dem Weg zur Kreislaufwirtschaft. Eine solche Dienstleistung ist am Markt einzigartig, denn sie erstreckt sich über die klassische Beratung und die Entwicklung eines kundenindividuellen Rücknahmekonzepts über erste Pilotprojekte bis hin zur langfristigen Umsetzung. 

Wie auch immer wir Ihr individuelles Konzept in die Praxis umsetzen, ob mit eigenen Ressourcen oder Partnerdienstleistern aus unserem Netzwerk: Sie selbst bleiben stets bei einem festen Ansprechpartner für alle Belange – und erhalten ein effizient funktionierendes, verlässliches System als One-stop-shop für einen geschlossenen Kreislauf Ihrer Produkte und Verpackungen.

Weitere Themen